Bredstedter Liedertafel von 1842

Musik macht Freu(n)de

   +++ Ziele +++ Ziele +++ Ziele +++ Ziele +++ Ziele +++ Ziele +++  Ziele +++Ziele +++                * * * * * * * * ** * * * * * * * * * ** ** * * **  * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 

Singen allein in der Badewanne...

... ist ja ganz nett, doch gemeinsam im Chor bringt es mehr. Es bedeutet zuhören, einander verstehen und auch Rücksicht nehmen in einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten. Im Chor setzt sich jeder für das Gelingen der gemeinsamen Auftritte ein; hierfür gibt es dann auch (fast immer) Applaus und Bares für die Chorkasse.

Übrigens: Chorsingen macht nicht nur Spaß, sondern ist auch ungemein gesund. 

Frasch wan we weese,
we üülje än we junge.
Än wan´t uk ai mör moude:
Frasch wan ai we schunge.

Übersetzung für Nicht-Nordfriesen:

Friesisch wollen wir sein,
wir Alten und wir Jungen.
Und wenn auch nicht mehr modisch:
Wird doch auch friesisch g`sungen.

Wir wollen einen Beitrag dazu leisten: 

 ... (nord)-friesisches und plattdeutsches Liedgut zu erhalten.
  Darüber hinaus geht es uns darum,
 

... anderen und uns Freude zu bereiten und das "angestaubte" Image von Männerchören zeitgemäß zu verändern.

Der Vorstand wie auch alle Mitglieder laden alle sangesfreudigen Männer, gern auch jüngeren Alters, zu einer unverbindlichen Teilnahme an unseren Proben dienstags um 19:30Uhr in der Landwirtschaftsschule Bredstedt, herzlichst ein.

Frei nach dem Motto

Chorgesang macht Freu(n)de!!!! 

E-Mail
Anruf
Infos